Themenwanderungen im Tannheimer Tal, Bild 1/3
Themenwanderungen im Tannheimer Tal, Bild 2/3
Themenwanderungen im Tannheimer Tal, Bild 3/3

Themenwanderungen im Tannheimer Tal

Schon öfter wurde das Tannheimer Tal als Österreichs beliebteste Wanderregion ausgezeichnet. Und das nicht zu Unrecht, denn Wanderwege findet Ihr hier bei uns in Hülle und Fülle. Für jeden Anspruch und jeden Ehrgeiz gibt es mit Sicherheit die passende Route.

Hier in diesem Tiroler Hochtal findet Ihr auch mehrere Themenwanderwege, die Eure Touren zu etwas Besonderem machen. Die spannendsten Wege stellen wir Euch hier kurz vor.

Tannheimer Tal

Auf geheimen Pfaden: Schmugglersteig in Schattwald

Einst war dieser Pfad im Tannheimer Tal ein beliebter Weg für Schmuggler, die hier ihre verbotenen Waren zwischen Tirol und Bayern transportiert haben. Mit seinen etwas mehr als vier Kilometern ist der Schmugglersteig in seiner Länge zwar überschaubar, aber auch heutzutage wird diese kurze Strecke zu einem spannenden Abenteuer.

Bevor Ihr euch auf den Weg ab dem Wannenjoch in Schattwald in Richtung Iseler nach Bayern macht, steht Ihr an der Talstation beim sogenannten „Schwärzer“ vor der Wahl, in welcher Rolle Ihr den Weg beschreiten möchtet – Schmuggler oder Zöllner? An der Bergstation werdet Ihr dann passend für eure Rolle ausgerüstet und erhaltet eine Aufgabe, die zur jeweiligen Figur passt. Wenn Ihr am Ende der Wanderung Eure Aufgabe erfüllt habt, werdet Ihr schließlich mit dem „Schmugglerpass“ ausgezeichnet, der dieses kleine Abenteuer beurkundet. Übrigens bietet sich diese Strecke auch besonders gut für Wanderungen mit Kindern an und einmal stündlich verkehrt der Wanderbus zwischen Oberjoch und Schattwald.

Information mit Weitblick: Ein Ausflug auf den Gamskopf

So wunderschön die Bergwelt der Alpen ist, oft fehlt es bei allem Weitblick an den Informationen zu den umliegenden Gipfeln. Bei einem Ausflug auf den Gamskopf passiert Euch das aber mit Sicherheit nicht. Bei dieser leichten Wanderung, die sich auch für betagtere Wanderer eignet, geht es zunächst mit der Gondelbahn von Grän hinauf zur Bergstation. Von hier aus ist es nur eine kurze Wanderung hinauf zum Gamskopf. Oben angekommen, genießt Ihr die schier grenzenlose Aussicht über die Alpen, die an klaren Tagen bis hin zum 100 km entfernten München reicht. Heftet Ihr dann noch Euer Auge ans Visier des „Panoramablick-Informators“ erfahrt außerdem noch die Namen der Berge, die Euch umgeben.

Wandern auf dem Gamskopf

Pilgern und meditieren: Der Jakobsweg im Tannheimer Tal

Der Jakobsweg ist ein System von Pilgerwegen, die quer durch Europa zum angeblichen Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela führen. Rund 22 km davon führen durch das Tannheimer Tal und führen Euch vorbei an schönen, kleinen Kapellen sowie an der Kirche von Tannheim, der zweitgrößten Landpfarrkirche Tirols. Damit Ihr während Eurer Wanderung (und vielleicht auch auf der Reise zu Euch selbst) nicht vom Weg abkommt, ist der ganze Jakobsweg mit gelben Wegweisern mit der stilisierten Jakobsmuschel  gekennzeichnet.

Und nach dem Wandern? Da winkt als Belohnung nicht nur das gute Gefühl,etwas geleistet zu haben - sondern auch das tolle Wellness- und Gourmetangebot bei uns im Lumbergerhof. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Themenwandern - und natürlich auch bei Wellness und Genuss  im Tannheimer Tal!

Wandern im Tannheimer Tal
Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar