Rückblick Ski Trail 2015 im Tannheimer Tal, Bild 1/1

Rückblick Ski Trail 2015 im Tannheimer Tal

Das richtige Wax war wohl auch sehr wichtig an diesem schneereichen Sonntag, an dem die Skater Ihr Rennen starteten. Freunde haben mir erzählt, Sie brauchten beim Rennen 30 Minuten länger als noch drei Tage zuvor, als die Loipe noch härter war. 

Ski Trail mit 5 verschiedenen Strecken

Auf den insgesamt 5 Strecken mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad gingen letztes Wochenende rund 1150 Teilnehmer an den Start. Passend zum 20. Jubiläum stand dieses Jahr eine neue, 20 km lange Strecke zur Auswahl.

Den Hauptlauf über 50 km gewann bei den Herren der Tscheche Jiri Rocarek, bei den Damen hieß die Siegerin Sigrid Mutscheller. Eine kleine Überraschung gab es beim Klassik-Rennen der Damen über 36 km, in dem die 17-jährige Kathrin Weikard das Feld hinter sich lassen konnte. Heiß umkämpft und spannend bis zum Schluss blieb es dagegen bei den Herren: eine Fünfer-Gruppe kämpfte bis zum Schluss um den Sieg, bei dem Martin Weisheit als Sieger hervor ging.

Buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein

Auch dieses Jahr wurde wieder ein interessantes Rahmenprogramm geboten. In der European Outdoor Film Tour 14/15 wurde am Dienstagabend eine Auswahl der besten Outdoor- und Abenteuerfilmen des Jahres gezeigt. Auf dem Technik-Parcours konnten sich Kinder- und Jugendliche austoben und mit viel Fun ihre Technik und Koordination verbessern. Den Multimedia-Vortrag des ehemaligen deutschen Skilangläufers Peter Schlickenrieder mit dem Titel "Abenteuer Olympia - von Elbrus bis nach Sotschi" konnten Interessierte am Donnerstagabend verfolgen.

Ski Trail 2016 im Tannheimer Tal

Lust bekommen, nächstes Jahr an den Start zu gehen? Dann müsst Ihr Euch Freitag, den 29.01. bis Sonntag, den 31.01.2016 vormerken! Verbindet doch die Teilnahme am 21. Ski Trail im Tannheimer Tal mit einem Wellnessurlaub im Lumbergerhof - wir freuen uns auf Euch!

Anfrage

Buchen

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar