Volltreffer Eisstock, Bild 1/4
Volltreffer Eisstock, Bild 2/4
Volltreffer Eisstock, Bild 3/4
Volltreffer Eisstock, Bild 4/4

Volltreffer Eisstock


eisstockschiessen im tannheimer taleisstockschiessen im tannheimer tal

Am Anfang wird wie wild hin und her geschossen. Wir sind alle Amateure und müssen uns erst mal auf die Bahn einstellen. Das ist auf jeden Fall meine Ausrede für die ersten 10 Versuche, danach kann mans auf den Glühwein schieben. Zu fest und der Eisstock saust über die Bahn und bleibt im Schneerand stecken. Zu leicht und der Stock verhungert auf halbem Weg. Den schwarzen Ring = die Daube zu treffen ist im Moment nicht mein Ziel. Der Eisstock soll nur im Zielfeld stehen bleiben, damit ich Punkte mache. Vielleicht kann ich den Stock von meinem Freund noch rausschießen, das wäre natürlich noch lustiger. Doch die Retourkutsche lässt nicht lange auf sich warten, darf doch jedes Mal ein anderer Anfangen und schon bin ich wieder als Erstes dran und muss es büßen.

eisstockschiessen im tannheimer tal

Meine Nichten und Neffen sind auch mit von der Partie. Sie bekommen eine eigene Bahn und leichtere Kinder-Eisstöcke. Auf verkürzter Strecke fliegen die Eisstöcke übers Eis, manchmal rollt auch ein umgefallener Stock durch die Gegend, der ist aber so schnell aufgehoben, das es gar niemand sieht. Und noch ein Versuch möglichst nahe zur Daube zu schießen.

Heißen Glühwein und Punsch gibt es in Tauschers Alm, zum Aufwärmen und gemütlich zusammen sitzen. Jetzt wird noch gezählt, wer die meisten Punkte hat. Eines ist auf jeden Fall klar, wir hatten einen lustigen Wintertag im Tannheimer Tal beim Eisstockschießen. Beim nächsten Mal treff ich bestimmt besser...

eisstockschiessen im tannheimer tal

Noch ein paar Tipps zum Eisstockschießen im Tannheimer Tal:

Eisstock-Bahn vorher reservieren bei Tauschers Alm in Haldensee.
Preis pro Person 5,- mit Leih-Eisstock
Maßband mitnehmen für knappe Entscheidungen

Wir spielen nach einfachen Regeln:

Die Daube (schwarzer Ring) auf das eingeritzte Kreuz legen und versuchen mit dem Eisstock möglichst nahe hinzutreffen. Bei der ersten Runde eine Reihenfolge festlegen Spieler 1,2,3 ... und bei jedem Mal wird gewechselt bei Runde 2 fängt Spieler 2 an dann 3,4, und Spieler 1 diesmal als Letzter. Ihr versucht möglichst nahe an die Daube zu schießen, wird die Daube getroffen und verschoben bleibt sie dort liegen und zählt vom neuen Standort. Wird ein Stock getroffen und verschoben gilt ebenso der neue Standort. Alle Eisstöcke die im Zielfeld sind bekommen Punkte, 10 der am nächsten an der Daube ist, 9 der Zweite, 8 der Dritte usw. Im Zweifelsfall mit dem Maßband nachmessen. Ist der Eisstock nicht im Quadrat gibt es keine Punkte, auch wenn du von jemand hinausgestoßen wirst. Wir machen auch vorher immer aus, wie viele Runden wir spielen.

Eisstockschießen ist eine lustige Abwechslung für deinen Winterurlaub im Tannheimer Tal. Ob wir getroffen haben? Komm mit auf die Eisstockbahn ....

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar