Unsere liebsten Almhütten ... Bad Kissinger Hütte, Bild 1/1

Unsere liebsten Almhütten ... Bad Kissinger Hütte

Unsere liebsten Almhütten ... unter diesem Titel stellen wir Euch regelmäßig die schönsten Almhütten im Tannheimertal vor. Heute gehts auf unseren Hausberg den Aggenstein und die Bad Kissinger Hütte. Die traumhafte Lage und der Blick über das Tannheimertal machen diese Wanderung so besonders. Kurz vor der Hütte oder auf dem Aggenstein-Gipfel besticht auch der Blick weit über das Allgäu und seine Seen. An schönen Wochenenden sind manchmal viele Wanderer unterwegs, daher gehen wir diese Tour lieber unter der Woche. Die schönsten Wanderrouten von Grän zur Bad Kissinger Hütte: Von Grän / Lumberg über den Bergpfad direkt in ca. 2 Stunden zur Hütte, nach der Brotzeit am Höhenwanderweg Richtung Sebenalm und Abstieg nach Grän. So habt Ihr eine sehr schöne Rundwanderung. Alternativ auch umgekehrt möglich, wir machen das an richtig heißen Tagen, da der Weg über die Sebenalm etwas mehr im Schatten liegt. Von Grän Füssner Jöchle. Mit der Gondelbahn aufs Füssner Jöchle, sehr schöne Wanderung am Gräner Höhenweg über Sebenalm zur Bad Kissinger Hütte. Der Weg wurde erst neu ausgebaut, das erste Stück bis zur Sebenalm ist einfach zu gehen - bergab. Ab der Sebenalm wird der Weg etwas steinig, wurzeln und zwei Bäche werden überquert, hier geht es wieder bergauf bis zur Einkehr in der Bad Kissinger Hütte. Gehzeit etwa 2,5 Stunden. Aggenstein Gipfel, in ca. 1 Stunde Gehzeit können Sie von der Hütte auch zum Gipfel aufsteigen, zuerst am steinigen Bergpfad, die letzten Meter am Fixseil Kraxel-Stelle für schwindelfreie und trittsichere Wanderer kein Problem. Auch auf unserer Homepage finden Sie Wandertipps www.lumbergerhof.at/wandern/ Berg heil! Eure Wanderführerin Ramona Impressionen ...
Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar