Zum Einstein Frühlingswandern im Tannheimer Tal , Bild 1/1

Zum Einstein Frühlingswandern im Tannheimer Tal

Gleich die halbe Familie Barbist ist gemeinsam unterwegs zu dieser Frühlingswanderung. Von Tannheim brauchen wir ungefähr 2 Stunden bis zum Einstein. Der Weg führt zuerst durch die Wiesen, wo wir Enzian und weitere Frühlingsblumen entdecken. Am Fuße des Einstein führt der Weg dann stetig bergauf und ich komm das erste Mal ins Schwitzen. Aber der Lohn ist ein toller Ausblick ins Tannheimer Tal und die weißen Gipfel gegenüber. Endlich kommen wir an den Bergrücken und können das erste Mal auf die andere Seite blicken, wo wir weit ins Allgäu schauen können. Noch ein kurzes Stück am Grat entlang zum Gipfelkreuz des Einstein. Happy über unseren ersten Gipfel machen wir Rast und Brotzeit, hoffentlich haben wir bald wieder Zeit für eine Familien-Gipfeltour.

Berg heil!
Katharina

Kommentare
29Mai201510:15
Gudrun
Gudrun
Wanderung
Im Lumberger Hof ist es einfach super schön und einzigartig. Wir kommen wieder.
Der Film ist gelungen und auf dem Einstein ist es sehr schön, tolle Aussicht.
Gudrun

Hinterlassen Sie einen Kommentar